©2019 Andrea Oberhofer powered by vikkiv-vision.com
Fortbildungen-Seminare-Vorträge in Zusammenarbeit mit dem:
btrusted-Siegel
btrusted-Siegel
BUCH NEUERSCHEINUNG - 2. übrarbeitete Auflage ab November 2019 Sympathikus-Therapie Lokale chronische Erkrankungen erfolgreich behandeln Dr. Dieter Heesch - Andrea Oberhofer Hier erhältlich Die Revolution der Manualtherapie Häufig stoßen medizinische Therapeuten bei lokalen chronischen Erkrankungen an ihre Grenzen, weil die Ursache und Entstehung nicht eindeutig erkannt wird. Mit der Sympathikus-Therapie eröffnet sich ein neuer Weg. Viele vegetative Erkrankungen haben eine Ursache: die Bedrängung des Sympathikus, unseres Leistungsnerven. Die Autoren stellen eine leicht zu erlernende, sehr sanfte Methode vor, die nach Vorgaben des Modells der vertebro-vegetativen Kopplung arbeitet. Da der Sympathikus als Generalist im Körper alle Bereiche versorgt, lassen sich durch seine Behandlung unterschiedlichste Beschwerdebilder beeinflussen, wie z.B. Migräne, funktionelle Organstörungen (z.B. Reizdarmsyndrom), chronische Schulter-Arm-Schmerzen oder auch das Restless-Legs-Syndrom, sowie Heilungsstörungen nach Operationen. Eine zielführende Frage ist: Verschlechtern sich die lokalen Beschwerden durch körperliche Ruhe? Wenn ja, dann steckt dahinter häufig ein irritierter Sympathikus!
Sympathikus-Therapie, Dr. Dieter Heesch - Andrea Oberhofer

Herzlich Willkommen auf der Homepage meiner Naturheilpraxis in Erlangen

Mein Tätigkeitsschwerpunkt ist Schmerztherapie und die Therapie lokaler chronischer Erkrankungen Ich arbeite besonders gerne mit einer Therapieform, die Sympathikus-Therapie heißt. Sie ist eine optimale Verknüpfung von manueller Therapie mit Akupunktur. Ich freue mich, wenn ich Ihnen mit meinem Wissen und meiner Tätigkeit helfen kann! Heilpraktikerin und Physiotherapeutin Andrea Oberhofer

Naturheilpraxis

Andrea Oberhofer Heilpraktikerin & Physiotherapeutin
Würzburger Ring 18 91056 Erlangen Tel.: 09131/92 69 312

Herzlich Willkommen auf der Homepage

meiner Naturheilpraxis in Erlangen

Mein Tätigkeitsschwerpunkt ist Schmerztherapie und die Therapie lokaler chronischer Erkrankungen Ich arbeite besonders gerne mit einer Therapieform, die Sympathikus-Therapie heißt. Sie ist eine optimale Verknüpfung von manueller Therapie mit Akupunktur. Ich freue mich, wenn ich Ihnen mit meinem Wissen und meiner Tätigkeit helfen kann! Heilpraktikerin und Physiotherapeutin Andrea Oberhofer

Rufen Sie mich an und informieren

sich unverbindlich!

©2019 Andrea Oberhofer powered by vikkiv-vision.com
Fortbildungen-Seminare-Vorträge in Zusammenarbeit mit dem:
btrusted-Siegel
btrusted-Siegel
BUCH NEUERSCHEINUNG 2. übrarbeitete Auflage ab November 2019 Sympathikus-Therapie Lokale chronische Erkrankungen erfolgreich behandeln Dr. Dieter Heesch - Andrea Oberhofer Hier erhältlich Die Revolution der Manualtherapie Häufig stoßen medizinische Therapeuten bei lokalen chronischen Erkrankungen an ihre Grenzen, weil die Ursache und Entstehung nicht eindeutig erkannt wird. Mit der Sympathikus-Therapie eröffnet sich ein neuer Weg. Viele vegetative Erkrankungen haben eine Ursache: die Bedrängung des Sympathikus, unseres Leistungsnerven. Die Autoren stellen eine leicht zu erlernende, sehr sanfte Methode vor, die nach Vorgaben des Modells der vertebro-vegetativen Kopplung arbeitet. Da der Sympathikus als Generalist im Körper alle Bereiche versorgt, lassen sich durch seine Behandlung unterschiedlichste Beschwerdebilder beeinflussen, wie z.B. Migräne, funktionelle Organstörungen (z.B. Reizdarmsyndrom), chronische Schulter-Arm- Schmerzen oder auch das Restless-Legs-Syndrom, sowie Heilungsstörungen nach Operationen. Eine zielführende Frage ist: Verschlechtern sich die lokalen Beschwerden durch körperliche Ruhe? Wenn ja, dann steckt dahinter häufig ein irritierter Sympathikus!
Sympathikus Therapie - Dr. Dieter Heesch - Andrea Oberhofer

Naturheilpraxis

Andrea Oberhofer Heilpraktikerin & Physiotherapeutin
Würzburger Ring 18 91056 Erlangen Tel.: 09131/92 69 312